One-Punch Man

One-Punch Man


Mit großer Macht kommt große … Langeweile?

Aus einer Laune heraus beschließt Saitama eines Tages, Superheld zu werden. Nach dreijährigem Training verliert er zwar alle seine Haare, gewinnt dafür aber schier übermenschliche Kräfte. Jetzt kann er jeden Helden, egal wie stark, mit nur einem Schlag besiegen. Doch nun ist Saitama zu stark und sucht verzweifelt eine neue Herausforderung.
Schlimmer noch: Da der unscheinbare Glatzkopf alle Kämpfe in so kurzer Zeit für sich entscheidet, glaubt niemand an seine tatsächliche Stärke. Eine Aufnahme in der Heldenvereinigung soll sein öffentliches Image aufbessern. Doch während sein Cyborg-Schüler Genos steil Karriere macht, findet Saitama einfach keine Anerkennung.
Aber braucht ein echter Held die wirklich?

K.O. mit einem Schlag

ONE-PUNCH MAN startete 2009 als Web-Manga des erklärten Hobby-Zeichners ONE und verbreitete sich schnell viral. Seit 2012 zeichnet Yusuke Murata (Eyeshield 21) das Remake für die Onlineausgabe der Weekly Young Jump. Durch Muratas dynamischen, hyperkinetischen Zeichenstil wird ONE-PUNCH MAN zu einer schrägen, zitatreichen und originellen Superheldenparodie, die das Genre auf den Kopf stellt und auch US-Comic-Fans überraschen dürfte. Einen Helden, den trotz seiner Stärke niemand ernst nehmen will, hat es so noch nicht gegeben.

Enthält Kapitel 1 & 2.

Mehr über KAZÉ Manga

Weitere Comics dieses Verlages