Austrian Superheroes

Austrian Superheroes: Heldinnen


Die Austrian Superheroes, ein eigener europäischer Superhelden-Kosmos in Heftform, erscheinen alle zwei Monate neu. Und das seit mittlerweile fünf Jahren. 24 Einzelhefte und vier Jahresbände sind bereits erschienen. Und es geht munter weiter.

Ein besonderes Merkmal der Austrian Superheroes von Anfang an sind starke Frauen.
Einerseits auf dem Papier, wie Lady “Furie” Heumarkt, das Donauweibchen, Roter Adler, Lorelei, die Göre und viele andere mehr. Andererseits auch vor dem Papier oder Computer. Denn seit Nummer eins gehören viele Frauen zu unserem Team und prägen das Erscheinungsbild von ASH. Auf allen Ebenen, von Zeichnungen über Covers und Kolorierung bis zum Verfassen von Geschichten. Mehr als ein Dutzend Künstlerinnen haben bisher für ASH gearbeitet.
Darum widmen wir unseren dritten Gratis Comic Tag-Band diesmal ausschließlich Storys, die von Zeichnerinnen gestaltet wurden und sich um Heldinnen unseres Universums drehen.

Ein bunter Band, prall gefüllt mit Heldinnen-Power erwartet euch.
austriansuperheroes.com
indiekator.com

Mehr über Austrian Superheroes

Deine Meinung ist gefragt!

Wie hat dir dieses Heft gefallen? (1="sehr gut", 5=“gar nicht”):

Hast du dieses Heft gelesen? Dann sag uns, wie es dir gefallen hat!
Dein Kommentar wird an den Verlag weitergeleitet und einige auch auf unserer Webseite gepostet.