Colony – Die Schiffbrüchigen des Alls

Colony – Die Schiffbrüchigen des Alls

Eine charakterstarke Space Opera in bester Tradition von »The Expanse«!

Im 23. Jahrhundert konnte die Menschheit durch außerirdische Technologien zahlreiche fremde Planeten kolonisieren – zum Glück, denn die Erde ist hoffnungslos überbevölkert. Doch viele der frühesten Siedlerraumschiffe sind immer noch in den Tiefen des Alls verschollen. Schmuggler, Abenteurer und auch kriminelle Extremisten machen an den Rändern des bekannten Universums Jagd auf diese Schiffe, um sie und ihre wertvolle Fracht zu klingender Münze zu machen. Milla Aygon ist Teil einer Eliteeinheit, die genau das verhindern soll, indem sie die Schiffe als erste findet. Dabei ist der jungen Soldatin nicht bewusst, welche Tragweite ihre Mission wirklich hat…

Umfasst das komplette Album »Colony 1: Die Schiffbrüchigen des Alls« von Denis-Pierre Filippi und Vincenzo Cucca.

Mehr über Splitter

Weitere Comics dieses Verlages