Die Rückkehr Aufs Land

Die Rückkehr aufs Land


von Manu Larcenet & Jean-Yves Ferri

Frische Luft, grüne Wiesen, Ruhe… Von wegen. Als Manu und Marietta mit ihrer Katze Speed aus Paris aufs Land ziehen, entpuppt sich die vermeintliche Idylle als bisher größte Herausforderung ihres Lebens: Zu Hause verwandeln Umzugskartons das neue Heim in ein Labyrinth aus Pappe, schweigsame Nachbarn kommen gern auf ein Gläschen selbst gebrannten Schnaps vorbei oder laden zum gemeinsamen Holzfällen ein; und kaum hat sich Manu endlich eingewöhnt und in dem bärtigen Eremiten, der im Wald auf einem Baum haust, den perfekten Ersatz für seinen Pariser Psychiater gefunden, wartet die nächste Aufgabe auf ihn: Marietta möchte ein Kind.

Zusammen mit dem „Asterix“-Szenaristen Jean-Yves Ferri erzählt Manu Larcenet in charmanten und unterhaltsamen Anekdoten vom Leben auf dem Lande – mit all den kleinen Alltäglichkeiten, die seine Größe ausmachen.

Das Gratis-Comic-Tag-Heft enthält Auszüge aus dem ersten Band der gleichnamigen Serie; der dritte Teil erscheint im Mai bei Reprodukt.

Mehr über Reprodukt

Deine Meinung ist gefragt!

Wie hat dir dieses Heft gefallen? (1="sehr gut", 5=“gar nicht”):

Hast du dieses Heft gelesen? Dann sag uns, wie es dir gefallen hat!
Dein Kommentar wird an den Verlag weitergeleitet und einige auch auf unserer Webseite gepostet.

Weitere Comics dieses Verlages