Invincible

Invincible


Mark Grayson ist eigentlich ein ganz normaler Highschool-Schüler, der mit seinen Freunden abhängt, lange schläft und versucht, bei den Ladies zu landen. Abgesehen von der Tatsache natürlich, dass Marks Vater der berühmte Omni-Man ist, der mächtigste Superheld des Planeten. Als auch Mark Superkräfte bekommt, stürzt er sich mit der Hilfe seines Vaters in den Kampf gegen das Übel auf der Welt.

Lustig, rotzig, erwachsen und mit ungewöhnlich guter Geschichte hebt sich Invincible von der Masse an Superheldencomics ab und fordert das ganze Genre heraus.

Mehr über Cross Cult

Deine Meinung ist gefragt!

Wie hat dir dieses Heft gefallen? (1="sehr gut", 5=“gar nicht”):

Hast du dieses Heft gelesen? Dann sag uns, wie es dir gefallen hat!
Dein Kommentar wird an den Verlag weitergeleitet und einige auch auf unserer Webseite gepostet.