Apr 23

“Rotierende Residenzen: Miteinander in der Werkstatt”

“Rotierende Residenzen: Miteinander in der Werkstatt” ist ein offenes Atelierangebot mit den Comicautoren Susanne Buddenberg und Thomas Henseler, dass Kinder von 6-12 Jahren und ihre Begleitung zur gemeinsamen künstlerischen Arbeit einlädt. Wir testen und probieren Künstlermaterial, wir üben Sketchnotes: Schrift, Symbole, Figuren, Gesichter und Gegenstände, wir erzählen eigene alltägliche Geschichten und stellen uns unsere Lieblingsgeschichten aus Büchern und anderen Medien vor. Wir fragen: Was magst du gern? Was liest du gern? Was ärgert dich? Was hast du heute/gestern/in den Ferien gemacht? Was ist dir wichtig? Was wünscht du dir? 
Wir ermuntern und motivieren einander in gemeinsamen Besprechungen der Arbeiten und tauschen Erfahrungen aus. In einer angenehm entspannten energetischen Atmosphäre gemeinsam händisch zu arbeiten und Vorstellungen umzusetzen, macht sehr zufrieden. 

14.00 – 17.00 Uhr, Kinder- und Jugendbibliothek. Für Kinder, Jugendliche und Familien. Ohne Anmeldung.

Die Aktion findet bei Zentral- und Landesbibliothek Berlin statt.