Der in der Nähe von Köln beheimatete All Verlag veröffentlicht seit 2011 ein ausgewähltes Programm frankobelgischer Comicalben. Ein Schwerpunkt waren dabei bisher Themen aus dem Bereich Flieger, Krieg und Thriller. Ab 2020 wird sich diese Ausrichtung etwas mehr in Richtung klassischer Funnys und Serien aus dem Bereich der legendären ZACK-Magazins der 1970er-Jahre verändern.

Highlights im Programm für 2020 sind der post-apokalypse Klassiker Hombre von Jose Ortiz und die Fortsetzungen der ZACK-Serien Luc Orient und Bruno Brazil. Außerdem startet endlich die Gesamtausgabe der Goscinny/Tabary-Serie Valentin in zwei Bänden.

Mehr Informationen über das gesamte Verlagsprogramm

Hefte beim GCT

Valentin

Valentin Zeitgleich mit den ersten Isnogud-Episoden gestaltete das Team René Goscinny und Jean Tabary ab März 1962 für Pilote die Serie Valentin der Vagabund, die Tabary später auch alleine fortsetzte. Im Mittelpunkt steht der ebenso sympathische wie naive Landstreicher Valentin, den Goscinny zu Beginn des ersten Abenteuers als feinen, kultivierten Mann beschreibt, der ein kleiner […]