schreiberundleser_logo

Der Verlag mit Büros in Hamburg und München liefert seit über 35 Jahren gut gemachte grafische Literatur für erwachsene Leser: Klassiker, Avantgarde, neue Stars, schräge Außenseiter. Neben Manga für die nicht ganz so große Masse gibt es spannende Unterhaltung im frankobelgischen Stil. Seit 2010 bereichert außerdem das Krimi-Label „noir“ mit düsteren Krimi- und Detektivstoffen das Verlagsportfolio. Seit 2013 sind auch Independent-Ikonen aus den Staaten wie Dean Motter, Terry Moore oder Stephan Franck nicht mehr aus dem Programm wegzudenken.

Im magazin.schreiberundleser.de gibt es Interessantes und Wissenswertes zu unseren Neuerscheinungen und unser Service Das Ganze Buch! erlaubt das Durchblättern und Lesen ganzer Comics im Netz.

Mehr Informationen über das gesamte Verlagsprogramm

Hefte beim GCT 2019

Ghost Money

Ghost Money Cover

Ghost Money – Die Dame aus Dubai Thriller der neuen Generation, der in einer luxuriösen High-Tech-Welt voller Kälte und Grausamkeit spielt Verschwörungstheorien gab es nach 9/11 zur Genüge. Fakt ist allerdings, dass es im Vorfeld verdächtige Bewegungen an der Börse gab und dass jemand dadurch stinkend reich geworden ist. Wer war das, und wo hat […]

Bouncer

Bouncer – Ein Diamant fürs Jenseits Die legendäre Western-Serie um den “Türsteher der Hölle” geht weiter! Der Bürgerkrieg ist aus, aber Captain Ralton von den Südstaaten will es nicht wahrhaben. Plündernd und mordend terrorisiert er die Bevölkerung: er will eine eigene Armee auf die Beine stellen! Jetzt erst recht! Er weiß auch schon, wie er […]